Dr. Facilier

Voodoo Straßendoctor in Redmond

Description:

Dr. Facilier ist ein etwas mehr als 2m großer, schwarzer Mensch von schlanker Statur. Er trägt ausschließlich Anzüge, das Spektrum seines Kleiderschrankes reicht von Nadelstreifen bis hin zu abgedrehteren Exemplaren. Des Weiteren wird seine Erscheinung grundsätzlich von einem Zylinder und einigen passenden Voodoo-Talismanen komplettiert.
Er gilt als sehr begabter Arzt und als mindestens genau so begabter Magier, zumindestens wenn man sich in Kreisen umhört die mehr über ihn wissen, als dass er “der komische Freak da vorne” ist. Sein Spezialgebiet ist trotz seiner magischen Herkunft die Cyberchirurgie.
Unterstützt wird er in seiner Praxis von Nancy welche ihm schon seit Jahren zu Seite steht, seit er sie als junges Mädchen auf der Straße aufgelesen hat.
Wer die beiden näher kennt weiß, dass sie mehr sind als nur Arbeitskollegen und auch, dass sie mit ihrem Sexleben sehr freizügig und offen(siv) umgehen.

Bio:

Der Dr. hat Isabeux aufgelesen als diese mit 19 Jahren ihre erste Runner-Karriere beendet hatte und mit Depressionen und einer Sucht nach harten Kampfdrogen auf der Straße lag.
Er kümmerte sich mit Nancy um sie und päppelte sie über Monate hinweg wieder auf. Über die Gründe warum er von den unzähligen metamenschlichen Wracks gerade Isabeux zu sich genommen hat schweigt er sich hartnäckig aus. Nachdem sie wieder bei Kräften und Sinnen war und einen extrem anstrengenden und langwierigen Drogenentzug hinter sich gebracht hatte stellte er isabeux Bayou vor und ihr damit einen Mentor zur Seite der sie weiterhin leiten sollte damit sie auf dem richtigen Weg bleibt.

Isabeux hat verbindet eine innige Freundschaft mit Dr. Facilier und Nancy, auch wenn das “Plus” in dieser Beziehung verschwunden ist, seit sie in einer Beziehung mit Wheelz! ist. Isabeux besucht den Doctor regelmäßig und verbringt viel Zeit bei den beiden, auch wenn sie nicht verletzt ist.


zurück zu Charaktere

Dr. Facilier

Shadowrun 5 Seattle Gobboleone